Mensch hanthan jub-2 web 3

MENSCH NATHAN

Auf der Insel der Seligen, dieser bröckligen Eisscholle, findet das Märchen statt. Im Spiel vom weisen Nathan zelebrieren die Protagonisten die vorgebliche Überlegenheit ihrer moralisch – ethischen und politisch – wirtschaftlichen Konzepte.Aber von den Rändern der Idylle her wird die schöne Eintracht in Frage gestellt. Da kratzt, schreit und klopft es, will sich auch nach […]

titel

about:\\Liebe

„Liebe“ ist die erste Rede des Almustafa aus „Der Prophet“ von Khalil Gibran, erstmals erschienen in New York 1923.
Der Autor ist 1883 in Bischarri im Libanon (damals Osmanischen Reich) geboren und im Alter von zwölf Jahren mit seiner Mutter und seinen Geschwistern in die USA ausgewandert. New York wurde Gibrans zweite Heimat, nachdem er noch […]

cropped-acud_theater_logo_rem.png

DIE TOTEN SEELEN

Eine Geschäftsidee
Mit: Rike Eckermann, Simon Gläsner, Michael Hecht, Susanne Heubaum / Sabine Roßberg, Esther Roth, Heiko Schendel, Tom Kannegießer
Musik: Kathi Kollmann; Regie: Felix Goldmann; Dramaturgie: Sibille Roth; Bühne: Jens Uwe Behrend; Fotos: Michael Felsch
Hatten sie schon mal so eine richtig tolle Geschäftsidee? So eine, für die man ein nicht allzu großes Startkapital, aber dafür […]

SIMPLICISSIMUS
nach Grimmelshausen

Mit: Rike Eckermann, Heribert Gietz, Simon Gläsner, Michael Hecht, Susanne Heubaum, Uwe Poppe, Alexander Mateev, Sabine Roßberg
Regie: Felix Goldmann
Musik: Sibille Roth, Anders Kamp
Ausstattung: Jens -Uwe Behrend
Produktion: Zygmunt Wolski Theater
Die Geschichte des Simplex, von H.J.Ch. v. Grimmelshausen vor 350 Jahren als Schelmenroman geschrieben, immer wieder aufgegriffen und adaptiert, wird im Hof des ACUDkunsthauses zum launigen Sommertheater […]

DER STURM – Shakespeare

Mit: Rike Eckermann (Prospera), Heribert Gietz (Alonso), Simon Gläsner (Adrian), Antje Görner (Ariel), Daniel Larsson (Ferdinand), Anders Kamp (Antonio), Janina Klinger (Caliban), Sabine Roßberg (Miranda), Peter Steinkohl (Sebastian), Felix Goldmann (Regie), Sibille Roth (Text), Jens-Uwe Behrend (Bühne), Rudi (Kostüme), Daniel Semke (Licht)
Das sommerliche Freilichttheater im Acud-Innenhof findet das dritte Jahr in Folge statt […]

Sonne, Mond & Maiskornkinder
Eine Schöpfungsgeschichte der Mayas

Nach dem Popol Vuh der Mayas für Kinder ab 5 Jahren auf Spanisch und Deutsch

Es spielen, erzählen und singen Sibille Roth und Patricio Tonato
Regie: Felix Goldmann; Figuren: Jens- Uwe BehrendIm leeren Himmelsraum ist es still und dunkel. Nur das sanfte Meer ist da und in ihm hocken die weisen Urgötter. Sie beraten sich und kommen […]

DRACULA

Freilufttheater nach Bram Stoker
Mit: Heribert Gietz, Rosa Jansen, Anders Kamp, Janina Klinger, Alexander Matakas, Patricio Tonato, Tancredi Volpert
Regie: Felix Goldmann; Bühne: Jens-Uwe Behrend; Kostüme: Juliane Brösemann
Maske: Julia Illhardt; Licht: Achim Weiß
Alltag in der psychiatrischen Klinik des Doktor Sauer : die Patienten gehen in der Freistunde ihren gewohnten Beschäftigungen nach. Lucy dreht auf, Harker phantasiert, Mina […]

Die Polonaise von Oginski

Theaterstück von Nikolaj Koljada
Mit: Laszlo Klapcsik, Sibille Roth, Heiko Schendel, Silke Tinsner
Regie: Felix Goldmann; Bühne: Jens-Uwe Behrend
Die ehemaligen Dienstboten haben sich nach dem gewaltsamen Tod ihrer Herrschaft in deren Moskauer Luxuswohnung eingenistet, die für sie zum Rückzugs- und Überlebensort geworden ist. Zum neuen Jahr hat Tanja, einziges Kind der Familie, ihre Rückkehr […]

ACUD-Card-Frontheader

DIE VERABREDUNG

A megbeszélés (Ösbemutató)
nach Franz Kafkas Roman „Amerika“
„Es darf nicht vergessen werden, wie nahe der Emotionskreis des von Chaplin gestalteten, sowie seine gesellschaftlichen Auslöser der Welt Kafkas stehen.“ (Georg Lukács)
Wenn Georg Lukács und Bertolt Brecht die bestimmenden Gestalten der ersten beiden Teile der Trilogie waren: wer kann dann als dritte Gestalt die Fragen, die aufgeworfen wurden, […]

014HEADpostkarte-web

BRECHT THE HARDCORE MACHINE

frei nach Brechts „Buckower Elegien“ von András Urbáns – András Urbán a Brecht Buckowi Elégiák alapján készult darabja
Darsteller/ Szereplök: Árpád Mészáros, Imre Elek Mikes, Andrea Erdély, Márta Béres
Musik/ Zene : Szilárd Mezei
Kostüm, Bühne, Objekte / Díszlet, tér, tárgy:Tünde Varga
Technische Assisztenz / Műszaki aszisztens: Atila Úri
Bewegung / Mozgás:Varga Henrietta
Regie, Dramaturgie / Rendező, dramaturg András Urbán
András Urbáns Auseinandersetzung […]